Förderkreis Notfallversorgung

Stadt und Landkreis Hof e. V.

Wer sind wir?

Die Aktivitäten des Vereins stehen unter dem Motto "Helfen, damit andere noch besser helfen können." Der Verein hat sich die ehrenamtliche Aufgabe gestellt, die Ausrüstung von Hilfsorganisationen und Einrichtungen zu unterstützen ohne die öffentliche Hand aus ihrer Gesamt-Verantwortung zu entlassen.

Der Verein ist ein zuverlässiger Partner immer dann, wenn es um notwendige und sinnvolle Gerätschaften geht, die der Rettung von Menschenleben dienen. Drei Kriterien müssen für eine Unterstützung erfüllt sein:

  1. Die Ausrüstungsgegenstände müssen dem Satzungszweck „Rettung von Menschenleben aus Lebensgefahr“ entsprechen.
  2. Die Ausrüstungsgegenstände müssen in der Stadt oder im Landkreis Hof verbleiben.
  3. Die Ausrüstungsgegenstände dürfen nicht zur Grundausstattung der Rettungsdienste zählen.

 

Neben der Unterstützung bei der Beschaffung von Ausrüstungsgegenständen wollen wir auch die Qualität der Erstversorgung sichern helfen, die Aus- bzw. Weiterbildung der Rettungskräfte unterstützen und zu einer adäquaten Betreuung der Helfer beitragen.

 

Der Verein gewährt seine Leistungen in Form von Zuschüssen.

Der Verein arbeitet ehrenamtlich – jeder Euro kommt der Notfallversorgung zu Gute. Deshalb sind auch Beiträge und Spenden steuerlich voll absetzbar. Jede Bürgerin und jeder Bürger kann von der Arbeit des Förderkreises Nutzen ziehen. Die Mitgliedschaft kann daher auch eine „Investition für das eigene Leben“ sein.

 

Die Unterstützungsbeträge des Förderkreises stammen aus Mitgliedsbeiträgen (derzeit rd. 120 Mitglieder) und Spenden sowie aus der Zuweisung von Bußgeldern.

 

Wer uns als Einzelperson, als Firma, als Körperschaft oder Verein unterstützen will, sollte Mitglied werden. Die Jahresbeiträge betragen derzeit für Einzelpersonen 30,00 Euro und für Firmen, Vereine   und Körperschaften 100,00 Euro.

Um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Es werden folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, Welche Seiten wurden besucht, Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information hilft uns dabei in Zukunft unsere Webseite für Besucher besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widersprochen werden.
zur Datenschutzerklärung Ok, verstanden Ablehnen